Siberian Husky Zucht... of Savannah Town

 

 Ihre Fachleute, rund um die Siberian Husky-Zucht in Baden-Württemberg.

 

 

Trainingswagen abzugeben 

der Wagen hat ein Gewicht von ca. 40  kg, ist sehr leicht zu fahren und zu lenken.

Er besteht hauptsächlich aus Edelstahl. Für bis zu 4 Hunde geeignet.

Weiteres gerne über  das Kontaktformular oder Telefonisch

 

 

 

 

 
   
   

 
Wir erwarten Anfang und Ende September  2. Würfe.

 

                          weitere Infos auf der Seite Wurfplanung

Für Fragen bitte  das  Kontakt Formular verwenden.


 

Das nächste Welpentreffen am 01.Oktober 2016, ist in voller Planung.  Die Einladungen für die Gäste, gehen in den nächsten Tagen auf den Weg.  Bereitet euch darauf vor. Wir freuen uns schon auf euch.

 

 Blog

Das Welpentreffen am 3. Oktober 2015...

 

 Unsere Kalender für 2017, sind unter dem Link: www.ebardt.de/bücher-Kalender   zu finden

 

 

Zum Bestellen bitte das  Bild des Buches anklicken

Siberian Husky Premium Ratgeber vom Bede Ulmer Verlag.

Autor Anette Schmitt unter Mitarbeit von

Simone Ebardt-Heidt und Michael Ebardt

 

Sie begeistern sich für den Siberian Husky? Dann sind Sie hier genau richtig!

Jeder Nordische Hund ist von Natur aus lernbegierig und froh, wenn man sich mit ihm beschäftigt. So hängt das gute Benehmen des Hundes in erster Linie von der Art des Umgangs mit ihm ab. Wussten Sie, dass nach Expertenmeinung drei Stunden Beschäftigung pro Tag für die Ausgeglichenheit des Hundes angebracht wären? 
  
Aber auch wenn Sie das vielleicht nicht täglich schaffen - es ist gar nicht so schwer, für ein angenehmes Miteinander zu sorgen. Wir hoffen, dass Sie auf unseren Seiten dazu wertvolle Tipps und Anregungen finden! Sie vermissen noch etwas? Sie interessieren sich für ein Spezialgebiet oder haben eigene Vorschläge und Ideen? Bitte schicken Sie uns einfach eine E-Mail! Für Feedback sind wir jederzeit dankbar.

Einfach an:

 

savannahsibhusky@gmx.de   oder      michael.ebardt@gmx.de

 

 

Simone Ebardt-Heidt Husky Zucht ..of Savannah Town - § 11 TierSchG